BStK Online Ahd. und as. Glossen­handschriften­datenbank

BStK.-Nr. 386a

Bibliothek Linz (Donau), Oberösterreichische Landesbibliothek
Signatur

33 (ehemals 178)

Beschreibungsgrundlage

Autopsie

Identifizierung als Glossenhandschrift

nicht bei StSG. - 4. Nachtragsliste (1991)

Digitalisat
  • 386a Linz (Donau), Oberösterreichische Landesbibliothek 33 (ehemals 178) (→ Codex)
Beschreibung

Codex; Pergament; 200 Blätter; 15,0 x 11,2 cm; Codex zweimal von 1 bis 200 durchgezählt; mit braunem (ursprünglich wohl rotem) Leder überzogene dicke Holzdeckel; Einband durch Wurmfraß stark beschädigt; ehemals 2 Schließen; vorgängige Signatur CC.II.15 mit Tinte in den vorderen Einbandspiegel geschrieben. - Einrichtung: Schriftspiegel 11,0/12,0 x 8,0/8,5 cm; einspaltig (f. 197v-199r zweispaltig); f. 1r-60v, 71r-200v 30 Zeilen, f. 61r-70v 23 Zeilen; Linien mit dem Zirkel abgesteckt und mit Tinte fein vorgezeichnet; zahlreiche einfache und rankenverzierte Initialen in roter Tinte; Überschriften in roter Tinte. - Schrift: späte karolingische Minuskel von mindestens zwei Händen des 12./13. Jahrhunderts; 1. Hand f. 1r-60v; 2. Hand f. 61r-200v.

Geschichte

Codex der Schrift nach im 12./13. Jahrhundert entstanden; ein Besitzvermerk des 17. Jahrhunderts auf f. 1r weist auf das Benediktinerkloster Gleink bei Steyr in Oberösterreich.

Inhalte
Links
Literatur zur Handschrift: Stand des Katalogs 2005
  • A. Fingernagel - M. Roland, Mitteleuropäische Schulen, I, Textband, S. 150
  • E. Hellgardt, in: Deutsche Handschriften 1100-1400, S. 71, Nr. 215
  • K. Schiffmann, Die Handschriften der Öffentl. Studienbibliothek in Linz, S. 145, Nr. 178
  • W. Schröder, in: 2VL. V, Sp. 842-845
  • St. Stricker, in: Volkssprachig-lateinische Mischtexte, S. 100f.
Literatur zur Handschrift: Ergänzungen seit 2005
Zitierempfehlung

Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/386a [Stand 23.09.2017].

Letzte Änderung: Laura Potratzki, 22.06.2017