BStK Online Ahd. und as. Glossen­handschriften­datenbank

BStK.-Nr. 375a

Glossierte Inhalte
  • 375a, f. 1ra-18rb: alphabetisches Glossar
  • 375a, f. 108ra-128vb: Bibelglossar
  • Zahl und Art der Glossen

    Insgesamt 35 Glossen:
    - Sachglossar in alphabetischer Anordnung: 29 im fortlaufenden Glossartext stehende Glossen (f. 1ra-18ra) in dem alphabetischen Glossar; Glossen fast durchgängig rot markiert; Glossar in abgesetzten Zeilen geschrieben.
    - Textglossare: 5 im fortlaufenden Glossartext stehende Glossen zur Bibel; 1 Glosse (f. 109rb) zu Exodus; 1 Glosse (f. 110rb) zu Leviticus; 1 Glosse (f. 116va) zu Ecclesiasticus; 1 Glosse (f. 117va) zu Esaias; 1 Glosse (f. 118ra) zu Ezechiel; 1 im fortlaufenden Glossartext stehende Glosse (f. 124va) zu Isidor, De natura rerum.
    Der Codex enthält zudem englische und französische Glossen, die hier unberücksichtigt bleiben.

    Zeit

    Glossen mit dem Text im 13./14. Jahrhundert eingetragen.

    Ort

    -

    Sprachgeographische Einordnung

    Nd. (nach W. Stüben, S. 454).

    Edition

    W. Stüben, PBB. 63 (1939) S. 454f.

    Literatur zu den Glossen: Stand des Katalogs 2005
    • W. Stüben, PBB. 63 (1939), S. 454-456
    • C. Wich-Reif, Studien zur Textglossarüberlieferung, S. 267, 278, 324.
    Literatur zu den Glossen: Ergänzungen seit 2005
    Zitierempfehlung

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/375a [Stand 13.12.2017].

    Letzte Änderung: Michaela Pölzl, 07.07.2016