BStK Online

Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften

BStK.-Nr. 1048

Glossierte Inhalte
  • 1048, f. 1r-v: Bibel, Ecclesiasticus (5, 15-10, 4; im wesentlichen nach Alkuin)
  • Zahl und Art der Glossen

    Textglossierung: 3 Interlinearglossen (f. 1r-v) zu Bibel, Ecclesiasticus (5, 15; 9, 11); die dritte Glosse nur zum Teil lesbar; Codex enthält von gleicher Hand auch einige lateinische Interlinear- und Marginalglossen.

    Zeit

    Zwischen Mitte und Ende des 9. Jahrhunderts.

    Ort

    Wohl Benediktinerabtei Ellwangen.

    Sprachgeographische Einordnung

    Alem. (nach H. Tiefenbach, S. 15).

    Edition

    H. Tiefenbach, ZDA. 104 (1975) S. 13.

    Literatur zu den Glossen
    • H. Schwarzmaier, in: Ellwangen 764-1964, S. 70
    • H. Tiefenbach, ZDA. 104 (1975), S. 13-20.
    Zitierempfehlung (HTML/XML)

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/1048 [Stand 16.07.2019].

    Für den Verweis auf das entsprechende XML-Dokument zitieren Sie: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/1048.xml [Stand 16.07.2019].