BStK Online

Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften

BStK.-Nr. 365

Glossierte Inhalte
  • 365, f. 66r-149r: Vegetius, De re militari
  • Zahl und Art der Glossen

    Textglossierung: 6 Glossen [f. 69v, 70v (3), 74r, 91r] zu Vegetius, De re militari; davon 5 interlinear und 1 (f. 91r) interlinear zu dem am Rand wiederholten Lemma [StSG. nach älterer Zählung]; zudem mehrere niederfränkische Glossen (f. 169-210) des 15. Jahrhunderts, die hier nicht berücksichtigt werden.

    Zeit

    11. Jahrhundert.

    Ort

    Vielleicht Werden.

    Sprachgeographische Einordnung

    As. (nach G. Cordes, S. 20; J.H. Gallée, S. 6; St. Krogh, S. 130; E. Wadstein, S. 145).

    Edition

    StSG. II, S. 625 (Nr. DCCCLVIII); E. Wadstein, Kleinere altsächsische sprachdenkmäler, S. 68.

    Literatur zu den Glossen: Stand des Katalogs 2005
    • StSG. IV, S. 477f., Nr. 250
    • G. Baur, Der Wortschatz der Landwirtschaft im Bereich der ahd. Glossen, S. 311
    • U. Bliesener, Die hochdeutschen Wörter in altsächsischen Glossaren, S. 6f. und passim
    • G. Cordes, Altniederdeutsches Elementarbuch, S. 20
    • J.H. Gallée, Altsächsische Grammatik, S. 6
    • H. Hoffmann, Buchkunst und Königtum, Textband, S. 382
    • Th. Klein, ABÄG. 8 (1975), S. 5-8
    • Th. Klein, Studien zur Wechselbeziehung zwischen altsächsischem und althochdeutschem Schreibwesen, S. 296
    • St. Krogh, Die Stellung des Altsächsischen, S. 130
    • H. Tiefenbach, in: Mittelalterliche volkssprachige Glossen, S. 337
    • L. Voetz, Komposita auf -man, S. 302
    • E. Wadstein, Kleinere altsächsische sprachdenkmäler, S. 68, 145.
    Literatur zu den Glossen: Ergänzungen seit 2005
    Zitierempfehlung (HTML/XML)

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/365 [Stand 26.05.2019].

    Für den Verweis auf das entsprechende XML-Dokument zitieren Sie: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/365.xml [Stand 26.05.2019].

    Letzte Änderung: Michaela Pölzl, 03.08.2016