BStK Online

Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften

BStK.-Nr. 34c

Glossierte Inhalte
  • 34c, f. 209ra-217vd: Summarium Heinrici (XI, alphabetisch; Langfassung)
  • Zahl und Art der Glossen

    Sachglossar: Insgesamt etwa 615 Glossen zum Summarium Heinrici (XI, Langfassung) in alphabetischer Anordnung mit summariumfremden Erweiterungen; Glossen gleichmäßig über das Glossar von A bis Z verteilt; Eintragungen zum Summarium Heinrici in abgesetzten Zeilen geschrieben; Ergänzungen am rechten Spaltenrand oder unter der Spalte stehend; Glossar von einer Hand geschrieben.

    Zeit

    2. Hälfte des 15. Jahrhunderts.

    Ort

    Wahrscheinlich Basel.

    Sprachgeographische Einordnung

    Alem. mit ostfrk. Beteiligung (nach St. Stricker, ÖBU. B IX 31, S. 449-465).

    Edition

    Nach ausführlichen Proben bei G. Meyer - M. Burckhardt, Die mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek Basel. Theologische Pergamenthandschriften, II, S. 391-393 Glossen ediert bei St. Stricker, Basel ÖBU. B IX 31, S. 145-255; Berichtigungen und Nachträge hierzu bei R. Hildebrandt, ZDA. 119 (1990) S. 477-480 und St. Stricker, in: R. Schützeichel, Addenda und Corrigenda (III), S. 278-280, 282-297.

    Literatur zu den Glossen: Stand des Katalogs 2005
    • R. Bergmann, in: Textsorten und Textsortentraditionen, S. 237
    • S. Blum, BNF. NF. 25 (1990), S. 440f.
    • H. Hänger, Mittelhochdeutsche Glossare und Vokabulare in schweizerischen Bibliotheken bis 1500, S. 26f.
    • R. Hildebrandt, in: 2VL. IX, Sp. 510, 513-516
    • R. Hildebrandt, ZDA. 119 (1990), S. 472-482
    • R. Hildebrandt - K. Ridder, Summarium Heinrici, III, S. XVIII, XX
    • B. Meineke, Althochdeutsche -scaf(t)-Bildungen, S. 141f.
    • B. Meineke, Liber Glossarum und Summarium Heinrici, S. 41f. und passim
    • G. Meyer - M. Burckhardt, Die mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek Basel. Theologische Pergamenthandschriften, II, S. 391-393
    • J. Splett, LB. 80 (1991), S. 116f.
    • St. Stricker, Basel ÖBU. B IX 31, S. 141-773
    • St. Stricker, Die Summarium-Heinrici-Glossen der Handschrift Basel ÖBU. B X 18, S. 135 und passim
    • St. Striker, in: R. Schützeichel, Addenda und Corrigenda (III), S. 270-297
    • St. Stricker, in: R. Schützeichel, Addenda und Corrigenda (III), S. 302-307
    • St. Stricker, in: Probleme der Edition althochdeutscher Texte, S. 42 und passim
    • St. Stricker, Sprachwissenschaft 16 (1991), S. 453-457
    • St. Stricker, ZDA. 120 (1991), S. 367.
    Literatur zu den Glossen: Ergänzungen seit 2005
    Zitierempfehlung (HTML/XML)

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/34c [Stand 20.05.2019].

    Für den Verweis auf das entsprechende XML-Dokument zitieren Sie: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/34c.xml [Stand 20.05.2019].