BStK Online

Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften

BStK.-Nr. 898 (II)

Glossierte Inhalte
  • 898 (II), f. 33r (auf dem unteren Rand): lateinisch-deutsches Verzeichnis der Windbezeichnungen (nach Einhard, Vita Karoli Magni)
  • 898 (II), f. 34r-65v: Bibelglossar
  • 898 (II), f. 43r: gesammelte Glossen
  • Zahl und Art der Glossen

    Insgesamt 17 Glossen:
    - 11 Glossen im Sachglossar der Windbezeichnungen (f. 33r, unterer Rand) nach Einhard, Vita Karoli Magni;
    - Textglossar in Textreihenfolge: 1 Kontextglosse zu Bibel, 1. Samuel (f. 40r);
    - Unbestimmtes Glossar: 5 Glossen im Kontext einer Glossensammlung (f. 43r).

    Zeit

    -

    Ort

    -

    Sprachgeographische Einordnung

    Unbestimmt.

    Edition

    StSG. I, S. 394 (Nr. CII: 1. Samuel); StSG. IV, S. 241f. (Nr. MCCXXVI: Glossensammlung); E.G. Graff, Diutiska, III, S. 359 (Windbezeichnungen).

    Literatur zu den Glossen: Stand des Katalogs 2005
    • StSG. II, S. 609
    • StSG. IV, S. 631, Nr. 581
    • G. Baur, Der Wortschatz der Landwirtschaft im Bereich der ahd. Glossen, S. 316
    • H. Hornbruch, Deonomastika, S. 239
    • Ch. Leydeker, Über Beziehungen zwischen ahd. und ags. Glossen, S. 45
    • E. Schröter, Walahfrids deutsche Glossierung, S. 101 und passim
    • R. Schützeichel, in: Studia Linguistica et Philologica, S. 155f., 159
    • P. Sievers, Die Accente in althochdeutschen und altsächsischen Handschriften, S. 50
    • K. Siewert, Die althochdeutsche Horazglossierung, S. 380-386
    • M.M. Tischler, Einharts Vita Karoli, I, S. 50
    • P. Vaciago, in: Les manuscrits des lexiques et glossaires, S. 135
    • C. Wich- Reif, Studien zur Textglossarüberlieferung, S. 271.
    Literatur zu den Glossen: Ergänzungen seit 2005
    Zitierempfehlung (HTML/XML)

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/898 (II) [Stand 20.09.2019].

    Für den Verweis auf das entsprechende XML-Dokument zitieren Sie: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/898 (II).xml [Stand 20.09.2019].

    Letzte Änderung: Michaela Pölzl, 13.03.2019