BStK Online

Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften

BStK.-Nr. 446

Glossierte Inhalte
  • 446, f. 1r-106v: Priscian, Institutio de arte grammatica (I-XVI) [wegen Verstümmelung einer Lage fehlt nach f. 31 175,14-181,9, nach f. 32 186,19-221,9, nach f. 33 228,17-235,22]
  • Zahl und Art der Glossen

    Textglossierung: Über 210 Glossierungen (f. 4v-101v) zu Priscian, Institutio de arte grammatica (I-XV); Glossen vorwiegend interlinear, zum Teil auch marginal eingetragen; möglicherweise von der Texthand, sicher jedoch von der Hand, die auch die umfangreiche lateinische Glossierung vorgenommen hat.

    Zeit

    -

    Ort

    -

    Sprachgeographische Einordnung

    Bair. (nach G. Müller - Th. Frings, S. 87; F. Simmler, S. 25); obd. (nach H. Reutercrona, S. 9); nicht bestimmbar(nach Th. Frings, S. 182).

    Edition

    StSG. II, S. 367-373 (Nr. DCCLXIV) - Nachtrag bei StSG. V, S. 104, Z. 6-26.

    Literatur zu den Glossen: Stand des Katalogs 2005
    Literatur zu den Glossen: Ergänzungen seit 2005
    Zitierempfehlung (HTML/XML)

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/446 [Stand 23.11.2020].

    Für den Verweis auf das entsprechende XML-Dokument zitieren Sie: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/446.xml [Stand 23.11.2020].

    Letzte Änderung: Michaela Pölzl, 21.03.2016