BStK Online

Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften

BStK.-Nr. 268

Glossierte Inhalte
  • 268, f. 1r-248v: Passiones et vitae apostolorum et sanctorum (unvollständig) (am oberen Rand von f. 100r: volkssprachiges Wort ohne erkennbaren Textbezug)
  • Zahl und Art der Glossen

    Einzelwort: 1 Wort in roter Tinte am oberen Rand von f. 100r ohne Bezug zum Text eingetragen.

    Zeit

    10. Jahrhundert.

    Ort

    -

    Sprachgeographische Einordnung

    Mitteldeutsch.

    Edition

    H. Mayer, Althochdeutsche Glossen: Nachträge, S. 37; korrigiert bei R. Schützeichel, Addenda und Corrigenda zu Steinmeyers Glossensammlung, S. 10.

    Literatur zu den Glossen
    • R. Bergmann, in: Textsorten und Textsortentraditionen, S. 225f.
    • B. Bischoff, Katalog der festländischen Handschriften des neunten Jahrhunderts, S. 304, Nr. 1456
    • B. Bischoff, in: Il Libro e il Testo, S. 191
    • B. Bischoff, Die südostdeutschen Schreibschulen und Bibliotheken in der Karolingerzeit, II, S. 175
    • E. Glaser, in: Teoria e pratica della traduzione nel medioevo germanico, S. 187f.
    • H. Mayer, Althochdeutsche Glossen: Nachträge, S. 37
    • R. Schützeichel, Addenda und Corrigenda zu Steinmeyers Glossensammlung, S. 10
    • W. Stach, in: Liber Floridus, S. 13
    Zitierempfehlung (HTML/XML)

    Bei der Übernahme von Informationen zur vorliegenden Handschrift aus der Datenbank empfehlen wir folgende Zitation: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/268 [Stand 18.09.2019].

    Für den Verweis auf das entsprechende XML-Dokument zitieren Sie: BStK Online: https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/bstk/268.xml [Stand 18.09.2019].

    Letzte Änderung: Michaela Pölzl, 17.05.2018